• 21.06.2021: Endlich wieder Live-Probe!

  • Weihnachtskonzert, St. Michael Hambach, 09.12.2019 (Foto: Philipp-Otto Vock)

  • Concert Fo(u)r Fun, 01.09.2019

  • Best of 2018, was für ein grandioses Konzert!

21.06.2021: Restart Chorprobe live

Nach ca. 9 langen Monaten können wir endlich wieder live proben. Wenn auch nur bei gutem Wetter im Freien. Bei etwa 40 Anwesenden braucht es schon einen ganzen Schulhof, um die empfohlenen Abstände einzuhalten. Optimale Bedingungen sehen natürlich anders aus. Die örtliche Presse berichtete (Starkenburger Echo (PDF) und echo-online.de sowie Bergsträßer Anzeiger)

Was aber machen wir bei schlechtem Wetter?! Unser bisheriger Probenraum ist immer noch nicht freigegeben. Er wäre zudem viel zu klein. Daher haben wir die Stadt Heppenheim um Hilfe bei der Bereitstellung eines geeigneten Saals gebeten.

Ja, und unser im November 2020 ausgefallenes Jubiläumskonzert wird um ein weiteres Jahr in den November 2022 verschoben!

  • Corona Chorprobe 2021

Februar 2021: Chorprobe 2.0

Seit wenigen Wochen proben wir wieder. Natürlich unter Corona-Bedingungen! Unser Chorleiter Jürgen  war nicht untätig und hat für neue Songs - mit toller Unterstützung seiner Tochter Emi - alle Stimmen der Songs eingesungen. Die entstandenen mp3-Dateien werden per Dropbox verteilt. So ist es möglich, dass wir nicht nur beim wöchentlichen Zoom-Treffen mit abgeschalteten Mikrofonen, Begleitung am Klavier durch den Chorleiter und Kopfhörern für die passende mp3-Datei jeweils für uns selbst zu Hause üben können. Alle Beteiligten versichern, dass auf diese Weise der Spaß ein wenig zurückkehrt, auch wenn das persönliche Miteinander, das für den Chor so wichtig ist, zu kurz kommt. Es ersetzt natürlich kein reales Treffen und schon gar kein Konzert mit seinen hohen Emotionen.

Der Chor blickt weiterhin optimistisch in die Zukunft. Vielleicht ist ja schon dieses Jahr ein Konzert an Ostern und Pfingsten auf dem Marktplatz in Heppenheim möglich? Akustisch natürlich nicht optimal, aber es wäre ein Wiederanfang.

Wer bei unseren Zoom-Chorproben mal mitmachen möchte, wendet sich per E-Mail an Jürgen Rutz

Der PopChor21 trauert um Pfarrer Lothar Röhr,


einen großen Unterstützer und Fan des Chores. Pfarrer Röhr verstarb am 3. November 2020 infolge einer Covid-19 Erkrankung. 

Der PopChor durfte oft Gast in "seiner" Kirche St. Michael in Hambach sein. Vor allem in der Vorweihnachtszeit wurde hier gerne für den guten Zweck gesungen. Erst letztes Jahr konnte der PopChor wieder mit weihnachtlichen Klängen für eine volle Kirche zur Freude von Pfarrer Röhr beitragen.


"Des Christen Tod ist nicht der Untergang eines guten, es ist der Aufgang eines besseren Lebens."

 Augustinus


Nachruf des Liederkranz 1886 Hambach e.V.

Würdigung von Pfarrer Röhr im Starkenburger Echo.



17.10.2020: Probenbetrieb vorläufig wieder eingestellt

Aufgrund der aktuellen Situation in der Corona-Pandemie haben wir uns entschlossen, die Chorproben ab sofort wieder vorläufig einzustellen. Wir werden an dieser Stelle berichten, wenn die Proben wieder aufgenommen werden können.

In Memoriam Steffen Mathes

Der PopChor21 trauert um Steffen Mathes. Steffen war seit Jahren Teil des Bläser Ensembles der PC21 - Band und unterstützte uns musikalisch bei unseren großen Motto - Konzerten 2016 und 2018 in Erbach. Er hinterlässt in unserer Chorgemeinschaft menschlich und musikalisch eine große Lücke.

In Heppenheim war er seit langem besonders dem Forum Kultur verbunden. In der Mitteilung des Forums zu seinem Tod mit nur 33 Jahren heißt es: „Seine Trompete ist verstummt, aber die Saiten, die er in uns zum Klingen brachte, werden uns immer an ihn erinnern“.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.

Starkenburger Echo und Echo-Online zum Tod von Steffen Mathes.

Vita Steffen Mathes

CORONA-KRISE: Back again

Ab 24.08.2020 wagen wir einen vorsichtigen Wiederbeginn unserer Proben unter Corona-Bedingungen. Wir üben nach Stimmen getrennt, so dass wir maximal 30 Personen in einem 200 m² großen Übungsraum mit Belüftungsmöglichkeiten (BH-Bergstraße in Bensheim-Auerbach) sein werden. Solange die Witterung es zulässt, können wir dort auch im Freien üben.

 

Das für den 13. und 14.11.2020 geplante Jubiläumskonzert "20 Jahre PopChor 21" ist wg. der Corona-Pandemie abgesagt. Voraussichtlich werden wir es im November 2021 nachholen.

20 Jahre PopChor 21 & Chorleiter Jürgen Rutz


Seit dem 10. Januar blickt der PopChor 21 im Liederkranz 1886 Hambach zusammen mit seinem Chorleiter Jürgen Rutz auf eine Idee und seine Erfolgsgeschichte zurück. An diesem Tag jährte sich zum zwanzigsten Mal die erste Chorprobe des heute in der Region bestens bekannten PopChors 21. Chordirektor und Chorleiter Jürgen Rutz feiert ebenfalls sein zwanzigjähriges Jubiläum, denn er war von Anfang an dabei. Am 19.11.2000 fand dann das erste Konzert im Halben Mond in Heppenheim statt. Wir haben eine kleine Jubiläumsgalerie zusammengestellt.

Die Sparkassenstiftung Starkenburg feiert dieses Jahr ebenfalls ihr zwanzigjähriges Jubiläum und fördert seit Jahren in großzügiger Weise die großen Konzerte des PopChor 21. Für die diesjährige Konzertshow ist sie auch die Schirmherrin.
Die weiteren Sponsoren unseres Jubiläumskonzerts findet ihr 
hier!
Sie wollen auch Sponsor unserer Konzerte in Heppenheim werden (mehr Infos)?

 

Chorleiter Jürgen Rutz, Nov. 2000
(Foto: SP, iPunkt)

Mitglieder der ersten Stunde am 13.01.2020 (von links): Susanne Keil, Andrea Kohlrieser, Susan Jungreitmeier, Jochen Silbermann, Sabine Schäfer, Silke Borger, Tanja Rutz-Schwinn, Thomas Schumacher, Jürgen Rutz, John Dickson, Peter Rettig, Melanie Schwanebeck, Monika Hebbeker, Anette Speiser. Es fehlt: Elke Wolff

Mitsänger gesucht!

Du liebst Gesang, Rock, Pop und moderne Arrangements? Du singst gern mit anderen? Dann bist du bei uns genau richtig! Unser gemeinsames Ziel ist vielstimmiger Gesang, der uns und unseren Zuhörern Freude macht.

Hast du uns schon auf einem unserer Konzerte gehört und gedacht, da würdest du gerne mitsingen? Vielleicht hast du Lust, uns (und dich) einmal bei einer unserer Chorproben unverbindlich zu testen. Auch wenn du keine Noten beherrscht, bist du willkommen.

Mehr über uns ...